Neuer AdBlocker: Werbung tauschen statt blockieren

Unerwünschte Werbung stört beim Surfen im Internet – da helfen nur AdBlocker, wie sie von vielen Internet-Usern täglich genutzt werden. Eine Alternative können Add-ons wie zum Beispiel der Astra AdBlocker sein. Dieses kleine Programm des Bierbrauers Astra kann kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Der Trick: Das Add-on ersetzt alle lästigen Werbebanner durch Astra-Werbung.

Astra Banner Blocker – Klassiker und aktuelle Werbemotive verfügbar

Für Fans der Kultmarke Astra hört sich das Add-on nach einem vielversprechenden Modell an: Eingesetzt werden bis zu 400 verschiedene Banner mit rund 20 Motiven, aktuelle Astra-Werbemotive sowie die beliebtesten Klassiker seit 1999. Die Anzahl der verfügbaren Banner soll im Laufe der Zeit weiter ausgebaut werden.

Der Astra Banner Blocker kann von der Website des Bier-Herstellers kostenlos heruntergeladen werden. Unterstützt werden alle gängigen Browser (Chrome, Firefox, Safari).

Astra Werbung für alle, die nicht genug bekommen

Bekannt für ihren eigenwilligen, frechen und unangepassten Still war Astra schon immer. Mit dem Astra AdBlocker versucht das Unternehmen, seinen Fans eine Möglichkeit zu geben, Werbung, die weder den persönlichen Vorlieben entspricht, noch der Präsentation hochwertiger Shops dient, einfach auszublenden – für Astra selbst eine geniale Marketing-Idee.

Dass die Reizüberflutung durch Bannerwerbung extrem ist, ist allgemein bekannt. Nicht umsonst nutzen etwas ein Fünftel aller Web-User die Möglichkeiten eines AdBlockers. Astra bietet mit seinem Add-on immerhin die Möglichkeit zum „Werbe-Tausch“. Langfristig wird das Feld der Banner-Werbung sich allerdings auch in anderen Branchen verändern und weiterentwickeln müssen, um den Nutzern einen höheren Mehrwert durch die Anzeigen zu bieten.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/10 (1 vote cast)
Neuer AdBlocker: Werbung tauschen statt blockieren, 1.0 out of 10 based on 1 rating

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


vier + 5 =